Fehlendeslogo

Schmerz als mein Schwerpunkt

Schmerz ist eine subjektive Empfindung, die individuell unterschiedlich wahrgenommen wird. Man unterscheidet zwischen einem akuten und einem chronischem Schmerz. Der akute Schmerz hat durchaus Sinn und stellt eine wichtige Warnfunktion des Körpers dar, eine Blinddarmentzündung wäre ein Beispiel. Der chronische Schmerz hat keinen Sinn, weil er diese Warnfunktion verloren hat. Beispiele wären chronische Rückenschmerzen oder auch Bauchschmerzen ohne organische Ursachen. Chronische Schmerzen entwickeln sich zumeist aus einem akuten Schmerz, der unzureichend abgeklärt und behandelt wird. Der Körper bekommt so die Möglichkeit den Schmerz zu „erlernen“, er entwickelt ein sogenanntes Schmerzgedächtnis. Dies zeigt, wie überaus wichtig es ist, bereits im Akutgeschehen ausreichend und effektiv zu behandeln.


Telefonische Terminvereinbarung erbeten

Adresse:

Kopernikusgasse 9
8010 Graz
Tel. 0699/81301511
Fax: 0316/241248
Email: ordination@dr-fuiss-soelkner.at


Desgin by Daniel Klein 2012